Home
Schäuble & SöhneBasis-ModelleSonder-ModelleService & BestellungNewsPresseKontakt
GeschichteDie KöpfeDer UnterschiedSponsoring nav15
 
Tauchen Sie ein in die Geheimnisse der Uhrenmechanik
< Seminar-Termine
Anmeldeformular >
(pdf-download, 42 KB)

Inhalte am Beispiel des 2-Tages-Seminars
(Beginn: 10:00 Uhr an beiden Tagen / Ende: Ca. 17:30 Uhr an beiden Tagen)
Tag 1: Erfahren Sie, warum sich eine Unruh bewegt, wie die Hemmung die Kraft der Feder in minutiöse Teilkräfte zerstückelt, wie Sie mit der Krone dafür sorgen, dass sich die Feder spannt und aus welchen Bestandteilen sich ein Uhrwerk zusammensetzt. Anhand Ihrer Seminaruhr lernen Sie, wie die einzelnen Baugruppen zusammenwirken, wie sie aufgebaut sind und wie man ein Werk in seine Einzelteile erlegt.

Tag 2: Dieser Tag ist der Kunst der Werksveredelung gewidmet. Sie bläuen die Schrauben, polieren die Räder, schleifen oder perlieren die Brücken und Kloben. Die veredelten Einzelteilen bauen Sie unter fachmännischer Anleitung wieder zum Uhrwerk zusammen, das, sobald Sie die Unruh eingesetzt haben, zu ticken beginnt. Dann setzen Sie das Ziffernblatt und die Zeiger ein und schalen Ihr Uhrwerk in ein Gehäuse aus Edelstahl ein. Zum Schluss richten Sie auf der Zeitwaage die Ganggenauigkeit Ihrer persönlichen Seminaruhr.

Das 1-Tages-Seminar enthält in komprimierter Form alle wichtigen Informationen und Lernschritte, ohne die individuelle Werksveredelung.

Im Seminarpreis inbegriffen:
Eine Handaufzugsuhr mit Unitas-Kaliber, im 42 mm Stahlgehäuse. Im Design orientiert sich die Seminaruhr am Modell »Carl« aus unserer Kollektion, von eigener Hand veredelt, vergoldet und bearbeitet. Das Zifferblatt ist mit Ihren Namen personalisiert.
Umfangreiche Seminarunterlagen
Unbezahlbares Fachwissen

Wenn Sie Interesse an dem Seminar haben, laden Sie sich bitte unser Anmeldeformular herunter und faxen Sie es uns ausgefüllt zu. Sie können sich selbstverständlich auch per Mail oder telefonisch anmelden. Da unsere exklusiven Seminare immer schnell ausgebucht sind, empfiehlt sich die frühzeitige Anmeldung.

Telefon

Telefax
E-Mail 

+49 (0) 721 627657-95
(Mo-Fr: 8.30-13.00)
+49 (0) 721 627657-99
info@schaeuble-soehne.de

 

Carl
Links: Seminaruhr ohne Aufpreis.
Rechts: Individualisierte Seminaruhr mit geriffelter Lünette und Zwiebel-Aufzugskrone gegen Aufpreis.
Impressum